Der Industriepark Etzbach

Der Industriepark (IPS) Etzbach im Landkreis Altenkirchen gilt als idealer Wirtschaftsstandort zwischen Köln und Siegen. Bahnanbindung, ein gutes Straßennetz, hervorragend sanierte Hallen in verschiedenen Größenordnungen, sowie Freiflächen zu günstigen Preisen sind ein Pluspunkt des Industrieparks.

Die IPS Industriepark Etzbach GmbH ist ein gemeindeeigenes Unternehmen, mit der Aufgabe, den Industriepark zu verwalten, weiter zu entwickeln und zu vermarkten.

Zurzeit sind keine Hallenflächen frei - es ist alles vermietet.

 Um eine Druckversion des Hallenplanes zu erhalten, klicken Sie bitte hier

Seit Dezember 2008 hat der IPS Etzbach eine 735 kWp-Solarstromanlage auf den Dächern mit der Colexon Energy AG realisiert. Der Solarpark auf den Hallendächern hat eine Größe von rund 25.000 Quadratmetern und gilt als einer größten Solarparks im nördlichen Rheinland-Pfalz.

Mehr Informationen und Kontakt erhalten Sie auf der
Hompage des Industriepark Etzbach.

 

 

 

© 2011, Ortsgemeinde Etzbach